Aktivreise – Spurensuche Neuseeland

Unbekannter Norden – geliebter Süden

Spurensuche

IMG 4524

Hotel, Ferienhaus, Farmhaus, Wanderhütte, Backpacker/Jugendherberge

26 Tage Nord- und Südinsel

8-11 Teilnehmer

Aktivreise mit Komfort - 
außergewöhnliche Reiseroute

 

„Spurensuche“ haben wir diese Gruppenreise genannt und in der Tat begeben wir uns auf die Spur bisher eher unbekannter Naturhighlights auf Neuseelands Nordinsel, aber auch auf unserer geliebten Südinsel. Wir erkunden touristisch noch nicht so bekannte Gegenden auf beiden Inseln zu Fuß, im Kajak oder auf dem Rad.

Diese 26-tägige, abenteuerliche Aktivreise durch Neuseeland ist genau das richtige für Neuseeland Fans, für die Entdeckungen, Abenteuer und Abwechslung im Mittelpunkt stehen.

Untergebracht sind wir auf dieser Reise in Ferienhäusern, Hostels, Cabins oder auch mal im Hotel. Die Unterkünfte bieten mal mehr, mal etwas weniger Luxus, aber alle haben ihren ‚Reiz‘ und liegen besonders günstig als Ausgangspunkt für unsere Aktivitäten. Und vor allem lernen wir dabei immer wieder die neuseeländische Gastfreundschaft kennen. Nicht nur einmal begleiten uns unsere Gastgeber auch als unsere Guides und teilen mit uns ihr lokales Wissen und ihre Geschichten.

 

Es war einfach atemberaubend durch Wandern, Biken, Kanufahren das wunderschöne Neuseeland zu exploren. Jedes Vogelgezwitscher, jeder Anblick der Natur war einfach bezaubernd.   Erika 

Kommen Sie mit uns auf eine Erlebnisreise abseits der üblichen Neuseeland-Reiserouten.

 

Höhepunkte

Einige Höhepunkte der Reise                        

 

Zu den Baumriesen im Norden Neuseelands

Wir besuchen das beeindruckende Kauri Museum (fakultativ) und entdecken auf einer geführten Tour die mystischen, immergrünen Kauris: Baumriesen um die sich zahlreiche Mythen & Legenden ranken.

 


Strände, Buchten und Inseln - per Segelschiff oder Kayak

Die Bay of Islands ist für viele das 'Badeurlaubsparadies Neuseelands'. Noch spannender ist es jedoch die Welt der Buchten und Inseln auf einer kleinen Segelyacht zu erkunden, genau das Richtige für Segelbegeisterte oder um Segelfan zu werden. Oder doch lieber im Kayak entlang der Strände und Buchten oder gar durch Mangrovenwälder paddeln? (fakultative Aktivitäten)

 


Spannende Wanderungen auf Küstenwegen, einer privater Backcountry-Farm, am Arthur's Pass

Hügelketten, Buchten, Strände, Aussichtpunkte, offenes Farmland, dichte, ursprüngliche moos- und farnbewachsende Wälder, schneebedeckte Berge der Südalpen, das sind Umgebung und Kulisse für unsere Wanderungen auf der Nord-und Südinsel - wirklich exklusive Wandererlebnisse.

 


Mit dem Kayak unterwegs auf Neuseelands drittlängstem Fluss

Eine aussergewöhnliche Unterkunft und ein echtes Kayak-Abenteuer erwarten uns am Whanganui River. Kelly, unser Gastgeber, wird uns sicher stromabwärts leiten und dabei zahlreiche Geschichten und Anekdoten dieser besonderen Gegend mit uns teilen. 

 


Mit dem Rad unterwegs 

Hauraki Rail Trail: auf ehemaligen Eisenbahntrassen radeln wir durch eine geschichtsträchtige und durch die Suche nach Gold geprägte Umgebung zur beeindruckenden Karangahake Gorge.

Ganz anderes und zweifelsfrei einer der schönsten Radwege Neuseelands ist der Westcoast Wilderness Cycle Trail. Wir haben drei Tage um diesen abwechslungsreichen Radweg zu geniessen. Ein zumeist stürmisches Meer, dichte Regenwälder, Reliquien aus alten Zeiten und verwunschene Seen prägen den Charakter dieses Trails.

 


 

star bitte2   jetzt-buchen-button

 

Nicht ganz was Sie suchen? Als Entscheidungshilfe welche unserer Reisen die Richtige für Sie ist, erhalten Sie einen schnellen Überblick über den Charakter der Touren auf unseren Seiten Reisen im Überblick und Welche Reise passt zu mir?

gratis video

Want to tour Germany in a small group then visit our Sidetracks Germany Website

 
facebook